PKW Brand vor dem Marienheim

Am 13.10.2011 wurde die Feuerwehr Glonn zu einem PKW-Brand alarmiert. Vor dem Marienheim in Glonn befand sich bei Eintreffen der Kräfte ein Kleintransporter in Vollbrand.

Die Flammen konnten nach kurzer Zeit mit Schaummittel abgelöscht werden.
Die Ursache für die Entstehung des Brandes sind uns unbekannt.

Im Einsatz waren 20 Kräfte der FW Glonn. Die Ablösch- und Aufräumarbeiten dauerten ca. 1 Stunde. Verletzt wurde niemand.

Presseartikel “Münchner Merkur”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.