PKW Überschlag und landet auf der Beifahrerseite

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 28.04.2013 auf der EBE 13 zwischen Glonn und Grafing in Höhe der Abzweigung Herrmannsdorf, als einer der beiden PKW’s von Herrmannsdorf kommend abbiegen wollte und den andern PKW übersah und somit die Vorfahrt missachtete – es kam zum Zusammenstoß. Der VW Bus überschlug sich durch die große Wucht des Aufpralls und blieb auf der Seite liegen. Beide PKW Fahrer ließen sich ohne technische Hilfeleistung befreien. Die Feuerwehr Glonn war mit 20 Einsatzkräften zur Verkehrsabsicherung, Bergung der PKW’s und Reinigung der Straße knappe 2 Stunden im Einsatz. Der VW-Bus ließ sich nur mit Hilfe unserer Seilwinde wieder aufrichten und beide PKW’s konnten somit dem Abschleppdienst übergeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.