Exklusiver Einblick hinter die Kulissen der Berufsfeuerwehr München

Im Rahmen der Jugendausbildung erlebten die Jugendlichen der Feuerwehr Glonn unter der Leitung der Jugendwarte Alexander Oeckl und Thomas Reichl einen interessanten Einblick hinter die Kulissen einer Berufsfeuerwehr. Helmut Moosbauer der auch ehrenamtlich bei der Glonner Feuerwehr aktiv ist, gab den Jugendlichen einige Informationen über die umfangreiche Arbeit der hauptamtlichen Feuerwehrleute der Stadt München.

Der Rundgang begann in der großen Fahrzeughalle. Geduldig erklärte der Brandinspektor die vielen auf der Wache stationierten Fahrzeuge und deren Einsatzzweck. Die vielen Hochhausbauten in Neuperlach, das Einkaufscenter PEP und auch das Siemenswerk sind Besonderheiten des Wachbezirks, in der Moosbauer tätig ist. Besonders fasziniert war der Nachwuchs von den Sondereinsatzfahrzeugen, wie z.B. dem großen Kranwagen oder auch der Hubrettungsbühne. Anschließend erklärte Moosbauer noch ausführlich den anfallenden Schichtdienst und die immer wiederkehrenden Wartungsarbeiten. Nach rund zwei Stunden war die Wissbegierde der Jugendlichen für erste gesättigt.

 

Thomas Reichl

Jugendwart FFW Glonn

 

Verkehrsunfall in Höhe Alxing

Am 03.04.2018 wurden wir um 12:41 zu einem Verkehrsunfall alarmiert zwischen Bruck und Pienzenau in Höhe Alxing. Zwei entgegen kommende PKW’s kollidierten miteinander und landeten beide auf der Wiese. Keiner der beiden Fahrer war im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr Glonn übernahm mit den Kameraden aus Bruck die Verkehrsabsicherung und sicherten auslaufende Betriebsstoffe.